Antik Guest House, Hotel, Budapest

By admin / On

Mitten in Budapest, direkt gegenüber des ungarischen Parlaments und keine einhundert Meter von der berühmten Donaupromenade entfernt, befindet sich dieses über 250 Jahre alte Haus, das heute als Hotel genutzt wird. In seinen Räumen und insbesondere dem im Jugendstil gehaltenen Innenhof spürt man noch die verträumte Atmosphäre längst vergangener Tage. Die mit komplett freier Hand entstandene Wandgestaltung greift die Historizität des Gebäudes auf und versteht sich als Hommage an die Epoche seines Baus. Das Bild erzählt die Geschichte eines tödlichen Dramas, dessen Figuren sich in die Versuchungen des alltäglichen Lebens verwickelt zeigen. In der Komposition orientiert sich der Entwurf am Aufbau klassischer Fresken und findet gleichzeitig zu einer modernen, stilistisch aufregenden Bildsprache.

Fläche: ca. 45 qm²
Auftraggeber: Antik Guest House
Ort: Budapest / Ungarn